16. Wassertag – Im Flow

Nach den beiden Wassertagen in Hildesheim ging es heute am Ditfurter See in Wernigerode mit zwei 8. Klassen des Gerhart-Hauptmann-Gymnasiums weiter. Im Kino der alten Zuckerfabrik in Halberstadt starteten wir mit unserem Film „2467km – Eine Reise bis ins Schwarze Meer“. Danach machten wir uns zum Ditfurter See auf.  Heute erhielten [...]

Weiterlesen...

15. Wassertag – Alte Formen und Handlungsweisen vergehen

Zweiter Tag mit der Oskar-Schindler-Gesamtschule in Hildesheim. Diesmal mit 70 SchülerInnen der 6. Jahrgangstufe. Mit dem Thega-Filmpalast und dem JoBeach am Hohensee haben wir wirklich die perfekten Locations gefunden.   Am JoBeach spendeten uns die Bäume erst Schatten und später waren sie der optimale Regenschutz. Zum Stand-Up-Paddeln kam die Sonne wieder [...]

Weiterlesen...

14. Wassertag – Antworten auf das WARUM

Mit unseren Wassertagen zeigen wir, was es heißt, im Moment zu leben und den wirklich wichtigen Fragen nachzugehen. Und wir spüren, dass wir der Frage nach dem WARUM einen noch größeren Raum geben möchten. Mit unserer „neuen“ Wasserstation „#WARUM? #NIMM3!“ versuchen wir, den SchülerInnen unsere Botschaft praktisch und verständlich [...]

Weiterlesen...
pascal und paul melot de beauregard

Im Fluss – Wertvolle Begegnungen

Für Pascal begann der 2. Wassertag mit den SchülerInnen der 8. Jahrgangsstufe der Freiherr-vom-Stein Realschule zunächst mit einer heißen Schokolade im Café Süsse Erinnerung, direkt neben dem Metropol Filmkunstkino.  Außerdem mit intensiven Gesprächen über unser Wasser. Pascals Gesprächspartner war Paul Melot de Beauregard. Er und Pascal kennen sich über die [...]

Weiterlesen...

13. Wassertag – #NIMM3 und die Frage nach dem WARUM

Zweiter Wassertag in Düsseldorf diesmal mit 40 SchülerInnen der 8. Jahrgangsstufe der Freiherr-vom-Stein Realschule. Unser Wassertag war Teil ihrer Wasser-Projekttage.  Gestern war Improvisieren angesagt. Denn leider geht Corona auch nicht spurlos an uns vorbei und so war von unserem geplanten 3er-Team nur Pascal am Start. Gemeinsam mit der Unterstützung der Lehrerinnen Anna [...]

Weiterlesen...

12. Wassertag – Rheinwasser trinken?!?

Wer hätte gedacht, dass wir mit unseren Wassertagen je nach Düsseldorf kommen würden. Gestern war es so weit. Wie immer braucht es einen Kontakt vor Ort und diesen hatte Pascal mit dem Gründer und CEO Clemens Böckel „Böckels Beste“. Clemens ist ein Unternehmerfreund von Pascal und war bei der [...]

Weiterlesen...

11. Wassertag – Unser Wasser bewegt Stein und Papier

An unserem letzten Wassertag mit rund 50 SchülerInnen der 6. Klasse der Regionale Schule Jawaharlal Nehru in Neustrelitz kam bei uns allen Wehmut auf.   Wehmut über eine tolle Zeit im Fabrik Kino in der Alten Kachelofenfabrik. Wehmut über das Wasser des Domjüch-Sees, das uns viel Frische gespendet hat.  Wir durften [...]

Weiterlesen...

10. Wassertag – Donau-Begegnung Panta Rhei

Der zweite Wassertag mit der IGS Neustrelitz. Diesmal mit zwei 8. Klassen.  Eine Donau-Begegnung der besonderen Art: Im August 2017 war eine Schülerin mit ihren Eltern auf der Donau unterwegs. Mit der MS Sofia von Passau bis ins Schwarze Meer und wieder zurück. Vielleicht haben sich die Schülerin und Pascal [...]

Weiterlesen...

9. Wassertag – Wie man mit einem Wallerholz Welse fängt

Als Pascal 2017 auf der Donau mit dem SUP unterwegs war, hörte er immer ein PLOPP-Geräusch. Am Anfang konnte er sich noch keinen Reim darauf machen, bis er irgendwann einen Zusammenhang zwischen den Fischerbooten, den Fischern und dem PLOPP-Geräusch feststellte.  Am heutigen Wassertag erklärten ihm einige Schüler der 7. Klasse [...]

Weiterlesen...